Wie werden wir morgen arbeiten? Welche Chancen liegen in Vernetzung und neuen Formen der Zusammenarbeit? Wie nutzen Unternehmen digitale Technologien, die den Menschen unterstützen und nicht ersetzen? Wie können wir mehr Selbstorganisation und weniger Hierarchie wagen? Wie wecken wir Neugier und Gestaltungswillen und fördern Innovation? Wie nehmen wir Angst vor den disruptiven Kräften des technologischen, sozialen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umschwungs?

Auf komplexe Fragen gibt es keine einfachen Antworten und keine Patentrezepte. Unsere Antworten lauten: Mehr Selbstorganisation. Mehr Vernetzung über die Silogrenzen hinaus. Entscheidungen dort treffen, wo sie kompetent und schnell getroffen werden können. Führung auf Augenhöhe. Vernetzte und offene Zusammenarbeit. Neugier und Lust auf Experimente als Basis für eine agile Arbeitshaltung. Mut zu Experimenten. Offenheit für Neues.

Wir leben in einer Zeitwende – davon sind wir überzeugt. Nie zuvor führte eine explosive Zunahme von Wissen, von verfügbaren Daten, von Technologien zu so gravierenden Umwälzungen in Wirtschaft, Gesellschaft und Gemeinwesen. Von der Natur haben wir gelernt, dass starre Strukturen radikalen Umbrüchen nicht standhalten. Komplexe Herausforderungen beantworten wir mit Netzwerken.

Wir laden Sie ein, mit uns als Reisebegleiter die Transformationsreise zu beginnen. Als Partner auf Augenhöhe.

Nehmen Sie Kontakt auf

Team

Themen

  1. Führung und Verantwortung

    1. Mensch, Raum, Technologie – das New Work Innovation Camp geht an den Start!
    2. BankenChallenge 2025 – Kurze Lunte, lauter Knall?
  2. Transformation

    1. New Work am Plattenteller
    2. Futur X: Wie werden wir morgen zusammenarbeiten
  3. New Work

    1. Bayer AG: Auf dem Weg in die neue Arbeitswelt
    2. „Die Anstifterin“: Sabine Kluge geehrt als eine der 40 HR Köpfe
  4. Working Out Loud

    1. Working Out Loud: Sparkassen in der vernetzten Arbeitswelt
    2. Wenn Siemens wüsste, was Siemens weiß …
  5. Human Relations

    1. Deutscher Personalwirtschaftspreis 2018: „Der Kern des Wissens liegt an der Basis“
    2. „Ich wollte Weiterbildungspfadfinder sein“ – Sabine Kluge im Interview mit personalmanager über die Frage nach der Weiterbildung von morgen
  6. Digital Workplace

    1. 3 Fragen, 11 kluge Köpfe, 1 Analyse – Sabine Kluge im Damovo HR Experteninterview
    2. #ESNchat mit Alexander Kluge

Termine