Personalmanagementkongress: #WOL4HR Initiative übergibt Spenden

Am 29. und 30. September 2022 trafen sich 1.500 Personaler:innen zum Personalmanagementkongress in Berlin. Unter dem Motto „Außergewöhnlich“ fand alles seinen Platz: Wiedersehensfreude, Austausch, gemeinsames Lernen und Vernetzen.

Vernetzung war auch das zentrale Thema, mit dem der austragende Verband, der Bundesverband der Personalmanager:innen, ins Jahr 2022 gestartet war: unter dem Titel #WOL4HR kamen über 450 Personaler zusammen, um Lernen und Vernetzung mit Working Out Loud zu erleben. Über 12 Wochen lernten Gruppen von je fünf Teilnehmern vernetzte Zusammenarbeit, begleitet von vier Events, in denen Persönlichkeiten wie Inga Drabsfeld-Haase, Cawa Yonousi, Dr. Kathrin Krömer, Sirka Laudon, Reiner Straub, Dr. Judith Muster, Jan Weilbacher und viele mehr ihre Sicht auf Vernetzung und Zusammenarbeit teilten.

Alle Beteiligten engagierten sich pro bono, die Einnahmen wurden zu gleichen Teilen an die Initiative Schule im Aufbruch und an die Klimaschutzorganisation GermanZero gespendet.

© 2022 kluge_konsorten