Führen wollen – oder loslassen können?

Das Magazin der Baden-Württemberg Stiftung mit dem Titel „Mut“ referenziert auf den Auftritt von Alexander Kluge auf der MissionM:

„Die Geschwindigkeit, in der sich Anforderungen verändern und wachsen, ist immens. In einer vernetzten Welt liegt es an jedem und jeder Einzelnen, sich selbst zu steuern und sich fehlendes Know-how selbst anzueignen. So wie aus dem verlorenen Arm des Seesterns ein vollständig neues Lebewesen entstehen kann, kann ein Team selbstverantwortlich eine neue Geschäftsidee entwickeln – und damit die Zukunft des Unternehmens sichern.“

Im Magazin skizzieren fünf Expertinnen und Experten des Mission M-Kongresses einen mutigen Wandel der Arbeitswelt.

-> Zum Magazin

© 2021 kluge_konsorten