Fachtagung Digitalisierung und die #Sparkasse4.0

Fachtagung_Digitale_Transformation_Sparkasse

Herausforderung Digitale Transformation: der Ostdeutsche Sparkassenverband hat sich schon vor einiger Zeit auf den digitalen Weg gemacht. 2012 wurde beschlossen, dass es einer offenen, transparenten, partizipativen und hierarchiefreien Kommunikation und Zusammenarbeit bedarf, um den Herausforderungen von Technologie- und Generationenwandel gerecht zu werden. Damals hieß das Thema noch nicht Digitale Transformation, sondern Enterprise 2.0 oder Social Business, aber das aus der Initiative entstandene soziale Netzwerk bildet heute die Grundlage für die Digitalisierung der Verbandsarbeit – und mittlerweile für die Digitalisierung der mutigeren Mitgliedsinstitute wie der OstseeSparkasse Rostock. In ihrem Interview „Nur geteiltes Wissen ist Macht“ sprechen Verbandsgeschäftsführer Wolfgang Zender und OSPA-Vorstand Frank Berg über den Veränderungsprozess.

Die Herausforderungen für die Sparkassen sind groß. Kaum ein Bereich des traditionellen Geschäfts einer Bank bleibt derzeit unberührt: Filialgeschäft vs. Online, Bezahl-Apps, Crowd Investing, Social Trading und die Blockchain. Keine der Herausforderungen wird zu bewältigen sein ohne einen tiefgreifenden kulturellen Wandel im Unternehmen selbst. Einige Banken haben die Herausforderungen früh erkannt, viele Institute warten allerdings noch ab.

Grund genug, kurz zurückzublicken, Erfahrung zu teilen und nun zu ermutigen, digitale Themen heute und nicht erst morgen anzupacken, die Mitarbeiter auf die Reise mitzunehmen und Technologie, Prozesse und Produkte auf den Prüfstand zu stellen.

Am 26. und 27. Mai 2016 hat die Nord-Ostdeutsche Sparkassenakademie zur „Fachtagung Digitale Transformation“ (#FTDT16) an den Schwielowsee geladen. Mit dabei: Innovatoren wie Dr. Willms Buhse, digitaler Vordenker und Autor von „Management by Internet“, Praktiker wie Dr. Reza Moussavian, der über den Transformationsprozess der Telekom berichten wird, aber auch Vertreter von Sparkassen, die bereits erfolgreich Transformations-Projekte gestartet haben.

Es werden spannende, interaktive und sicher auch kontroverse Tage, denn kaum eine Branche wird derzeit so herausgefordert durch die Digitalisierung wie die Finanzbranche.

Als Moderator und Mitgestalter des zweitägigen Programms freue ich mich auf einen spannenden Auftakt.

-> Weitere Infos