Digital Workplace Meetup: Das Ende der Hierarchie?

Digital Workplace Meetup

Ist das Ende der Hierarchie nahe? Oder: Wieviel Hierarchie braucht es noch, und wieviel Netzwerk ist möglich? Wie sieht die digitale Organisation aus? Welcher Bauplan bestimmt die künftige Zusammenarbeit in den Unternehmen? Was muss man sich unter einer Netzwerkstruktur oder fraktalen Betrieben vorstellen?

Am kommenden Donnerstag, den 21. April 2016, findet unser nächstes “Digital Workplace Meetup” im “St. Oberholz Zehdenicker” statt. Motto: “Das Ende der Hierarchie? Neue Organisationsmodell­e der Zukunft“.

Die Kollegen von beck et. al haben in den letzten Tagen schon eine Reihe von lesenswerten Blog-Posts zu dem Themenkomplex veröffentlicht:

  1. Warum es zum Ende der Hierarchie kommen wird.
  2. Das Zeitalter der Unternehmensdemokratie oder: wie Andreas Zeuch das sieht.
  3. Wirearchy – Damit an den richtigen Stellen entschieden wird.
  4. Next Organization: Welche Organisationsmodelle derzeit on vogue sind.

Unsere Gäste an diesem Abend:

  • Dr. Andreas Zeuch, Buchautor, einer der führenden Experten zu Unternehmensdemokratie
  • Hans-Jürgen Sturm, Head of Collaboration, Content & Portals bei der Amadeus IT Group.
  • Jon Husband, Coach, Consultant, Schriftsteller und Redner mit Fokus darauf, wie Menschen miteinander interagieren und wie sie sich in Netzwerken organisieren, um Aufgaben zu erledigen. (http://wirearchy.com/about-the-author/)

Die Veranstaltung ist kostenlos. Für die Teilnahme bitte auf der Meetup Seite registrieren.

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion!