Die E-Mail ist noch lange nicht tot

Fast jeder Büroarbeiter kennt es: Konzentrierte Arbeit ist kaum möglich, weil ständig ein kleines Outlook-Fenster ablenkt, das den Eingang neuer E-Mails verkündet. Ein kurzer Blick – es könnte ja wichtig sein – und die Konzentration ist verflogen. Da wundert es nicht, dass einzelne Unternehmen die E-Mail loswerden wollen – Schlagzeilen machte mit dieser Ankündigung bereits mehrfach der IT-Konzern Atos.


-> Read more